Enricos Reisenotizen

Reisen, Reisen, Reisen, andere Länder und Menschen kennen lernen. Wir berichten über unsere ganz persönlichen Reiseerlebnisse und laden Sie ein mit uns neue Destinationen zu entdecken

Suhan Hotel, Kappadokien

Suhan Hotel, Kappadokien

Am Ende des 2.Tages kommen wir wohlbehalten im Sühan Hotel in Avanos an, in dem wir nun die nächsten drei Nächte verbringen werden. Es ist ein großes Hotel, in dem viele Reisegruppen bei ihren Kappadokien-Reisen Unterkunft finden. Wie viele Menschen wirklich hier übernachten, merkt man eigentlich erst beim Abendessen, wenn das normale Hotelrestaurant fast bis auf den letzten Platz besetzt ist. Kein Problem für die, auch hier, sehr freundlichen Kellner, kein Problem für die Küche. Egal ob Frühstück oder Abendessen, die Köstlichkeiten am Büffet sind ausreichend vorhanden und werden auch immer wieder nach gefüllt. Natürlich kann es vorkommen, dass die eine oder andere Schüssel einmal kurz leer wird, nach einer kleinen Wartezeit ist aber alles wieder vorhanden. Einziger Kritikpunkt, wenn man einen finden möchte, ist die Lautstärke, die sich durch die vielen Gäste ergibt.

Suhan Hotel in Avanos

Das Hotel Suhan Cappadocia liegt im Stadtzentrum von Avanos am Kızılırmak – am Roten Fluss. 2011 eröffnet wirkt es von außen (und auch von innen) wie ein Palast. Das Fünf-Sterne Haus zählt auch zu den größten Hotels der Gegend.

Suhan Hotel Avanos, Lobby

Eine große Lobby wartet auf Besucher, das Einchecken geht schnell und problemlos, die Rezeption ist 24 Stunden geöffnet. Im Eingangsbereich finden Sie noch die Lobby-Bar, wo ein ausgezeichneter türkischer Café sortiert wird, Unterhaltung bietet ein Flachbild-Fernseher und ein offener Kamin sorgt für Gemütlichkeit. Der Internet- und Leseraum ist frei zugänglich.

Suhan Hotel, Avanos: Auf dem Weg zum Restaurant

Das Hotel hat 453 Zimmer, die auf vier Stockwerken in drei Gebäudekomplexen aufgeteilt sind und die sich in 441 Standardzimmer, 4 Suiten und 8 Junior Suiten einteilen lassen. Alle Zimmer sind mit SAT/LCD-TV, Telefon, Radio, Minibar, Tresor, Klimaanlage, Teppichboden, Bad/Dusche/WC, Fön und W-LAN ausgestattet.

Suhan Hotel, Avanos

Neben dem Hotelrestaurant, das traditionelle anatolische Küche anbietet, bietet das Suhan Hotel noch ein á la Carte-Restaurant, in dem französisch gekocht wird. Selbstverständlich sind auch alkoholische Getränke erhältlich und den Rotwein aus Kappadokien, nicht gerade billig, können wir empfehlen. Uns hat er vorzüglich gemundet. Wenn Sie mehrere Tage bleiben, können Sie auch ruhig eine Flasche bestellen. Diese wird – so sie nicht vollständig ausgetrunken wird, auf Ihr Zimmer reserviert und am nächsten Tag auf Verlangen wieder hervor geholt.

Suhan Hotel, Avanos: Blick auf den Roten Fluss

Im SPA Wellness Center erwartet ein Türkisches Bad die Gäste und wer erschöpft vom Sightseeing zurückkehrt wird sich über eine Massage freuen. Im Hotel befinden sich auch zwei Schwimmbäder, ein Hallenbad mit 180m2 und ein Freibad mit 450m2.

Suhan Hotel, Avanos: Blick auf den Roten Fluss

Bei schönem Wetter kann man sich im gut gepflegten Garten mit Blick auf den Roten Fluss entspannen.

Suhan Hotel, Avanos: Garten

Suhan Hotel
Yeni Mahalle, Kızılırmak Caddesi Nr.12
Avanos – Nevşehir
Tel: +90 384 511 67 21
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.suhanhotel.com

Avanos
Die Unterirdischen Städte von Kappadokien

Die beliebtesten Posts...

Die Donau ist seit langem Verkehrsweg, Fischgrund, Lebensraum für viele Lebewesen und seltene Pflanz...
Slowenien ist das Land der Legenden, Sagen und vieler Geschichten, aber auch der alten Handwerkskün...
Sie ist die zweitgrößte Höhle der Welt, mit Recht meistbesucht in Europa und nun gibt’s auch noch Dr...

Werbung

Anzeigen

Zum Seitenanfang