Enricos Reisenotizen

Reisen, Reisen, Reisen, andere Länder und Menschen kennen lernen.
Schriftgröße: +

Erntedankfest im Wiener Augarten

Erntedankfest im Wiener Augarten

Gefeiert wird wie jedes Jahr! Heuer allerdings an einem anderen Ort. Das Erntedankfest 2016 fand heuer im Wiener Augarten statt.

Es ist ein Fest auf das sich die Wiener immer besonders freuen. Schließlich gibt es beim Erntedankfest jede Menge Schmankerl aus heimischer Produktion zu verkosten, die Musi spielt auf und die bunt geschmückten Wagen sind ebenfalls immer wieder eine Augenfreude.

Hier sieht man schon die ersten Standeln der Genussregionen

Neu war heuer allerdings der Veranstaltungsort: Statt am traditionellen Heldenplatz fand das Erntedankfest der Österreichischen Jungbauern heuer im historischen Ambiente des Wiener Augartens statt.

Harry Prünster moderierte ....

Natürlich erwartete das Publikum wieder ein volles Programm: Am Festgelände konnte man die Stadtlandwirtschaft und vor allem die Wiener Heurigen kennenlernen, aber auch am Bauernmarkt heimisch kaufen und sich auf der Heumilch-Alm ein Gläschen Milch gönnen.

Brot und Gebäck gehört dazu ...

Auch die Genuss-Regionen Österreichs waren wieder vertreten und boten so manches Schmankerl zum Verkosten und gleich zum Kaufen und Mitnehmen. Außerdem konnte man sich über die Nationalparks in Österreich, den Biosphärenpark Wienerwald und Urlaub am Bauernhof informieren, vieles über Wald und Holz lernen, die Motorsägen-Schnitzkünstler der Land&Forst Betriebe bewundern, Basteln, Malen, Werken und vieles mehr.

soo viele verschiedene Sorten ....

​In bewährter Form führte Harry Prünster wieder durch das Programm, dass am Samstag um 13:00 Uhr offiziell mit dem traditionellen Zwettler-Bieranstich eröffnet wurde.

Infos vom Nationalpark ...

Ein weiteres Highlight war am Sonntag der Umzug der Erntewägen um 14:00 Uhr. 

Wer noch weitere Fotos und Videos sehen will, findet sie unter www.erntedank.jungbauern.at  und bei uns auf Instagram

Bewerte diesen Beitrag:
Kirtag in Jedlesee
Kino-Premiere Absolutely Fabulous
 

Die beliebtesten Posts...

Die Donau ist seit langem Verkehrsweg, Fischgrund, Lebensraum für viele Lebewesen und seltene Pflanz...
Slowenien ist das Land der Legenden, Sagen und vieler Geschichten, aber auch der alten Handwerkskün...
Sie ist die zweitgrößte Höhle der Welt, mit Recht meistbesucht in Europa und nun gibt’s auch noch Dr...
Am Wochenende war einiges los auf Schloss Asparn. Die Kelten waren zu Besuch im Mamuz, dem Museum fü...
Ok, ich gebe es zu: ich bin ein Sisi-Fan, irgendwie erinnert sie mich immer ein bisschen auch an Pr...
Zum Seitenanfang