60 Jahre und große Feiern ... - Enricos Reisenotizen

Enricos Reisenotizen

Reisen, Reisen, Reisen, andere Länder und Menschen kennen lernen. Wir berichten über unsere ganz persönlichen Reiseerlebnisse und laden Sie ein mit uns neue Destinationen zu entdecken
Schriftgröße: +

60 Jahre und große Feiern ...

Bei der MSV 2018 in Brünn (Foto © BVV)

Zum 60. Jubiläum der MSV spielte das Brünner Messegelände und natürlich alle Aussteller aus Handel und Hightech-Technologien alle „Stückerl". 1651 Ausstellerfirmen aus 32 Ländern teilten sich eine Fläche von mehr als 45 Tausend Quadratmeter und empfingen über 80.000 Besucher.

Die MSV – die Internationale Maschinenbaumesse - ist das Flaggschiff der Brünner Messe und zugleich auch das Highlight von fünf weiteren internationalen Fachmessen, die immer in den geraden Jahren in Brünn stattfinden.

Bei der MSV 2018 in Brünn (Foto © BVV)
Bei der MSV 2018 in Brünn (Foto © BVV)

Dieses Jahr wurde nun nicht nur das 60.Jubiläum der MSV gefeiert, die man als die bedeutendste Industriemesse von Mittel- und Osteuropa bezeichnen kann, sondern auch das Brünner Messegelände feierte Geburtstag, und zwar den 90. Außerdem wird 2018 ja auch das 100-jährige Jubiläum der Gründung der Tschechoslowakischen Republik gefeiert. Als Partnerland der diesjährigen Maschinenbaumesse stand heuer ein besonderes Land im Fokus, das früher sehr eng mit der Tschechischen Republik verbunden war: Die Slowakei.

MSV 2018 (Foto © BVV)
MSV 2018 (Foto © BVV)

So erinnerte auch die einzigartige Ausstellung 100ries, die einhundert tschechoslowakische Industrielegenden präsentierte an die gemeinsame Industriegeschichte. Unter deren 45 Exponaten waren nicht nur 11 weltweit einzigartige Stücke, sondern auch eine Nachbildung der Statue des ersten tschechoslowakischen Präsidenten T.G. Masaryk, die ein Roboter direkt vor den Augen der Messebesucher fräste. 

MSV 2018 (Foto © BVV)
MSV 2018 (Foto © BVV)

Roboter und Maschinen unter vollautomatischer autonomer Steuerung standen im Mittelpunkt des Hauptthemas „Industrie 4.0", in dessen Bereich auch die Goldmedaille der MSV für die besten Exponate verliehen und mit denen Bosch Rexroth, Westböhmische Universität Pilsen, Technische Universität Brünn, MCAE Systems, Sugino Machine Limited und KUKA ausgezeichnet wurden.

MSV 2018 (Foto © BVV)
MSV 2018 (Foto © BVV)

Die erfolgreiche Messe konnte sich auch dieses Jahr über eine außerordentlich starke Präsenz an internationalen Firmen und Fachleuten freuen: Mehr als 800 Firmen und rund die Hälfte aller Aussteller kamen aus dem Ausland, am stärksten waren Deutschland, die Slowakei, China, Italien und Österreich vertreten, die ausländischen Besucher kamen aus mehr als 50 Ländern, auch zahlreiche ausländische Delegationen und Handelsmissionen reisten u.a. aus Angola, China, Japan, Russland und Weißrussland an.

MSV 2018 (Foto © BVV)
MSV 2018 (Foto © BVV)

​Bei so einer großen und internationalen Messe treffen auch Politik und Business immer wieder zusammen, so trafen sich die Premierminister Andrej Babiš und Peter Pellegrini, aber auch viele Minister der tschechischen und der slowakischen Regierung, Botschafter, Hochschulrektoren.

MSV 2018, Partnerland Slowakei (Foto © BVV)
MSV 2018, Partnerland Slowakei (Foto © BVV)

Unglaubliche 79 Veranstaltungen fanden im Rahmen der Messe in nur fünf Messetagen statt, die vielen Kongresssäle des Messegeländes waren fast immer vollständig ausgebucht. Teilweise mussten zusätzliche Kapazitäten geschaffen werden und auch damit hat die MSV wieder ihre Rolle als wichtigste Diskussionsplattform für Geschäftskontakte zwischen tschechischen und ausländischen Unternehmen unter Beweis gestellt.

MSV 2018 (Foto © BVV)
MSV 2018 (Foto © BVV)

Interessante Veranstaltungen wie die JobFair, die bereits zum achten Mal stattfand, der 10. Wettbewerb für CNC-Programmierer oder die „unsichtbare" interaktive Czechinnovation Expo, die mittels modernster Technologien auf die hundertjährige Geschichte der tschechischen Wissenschaft, Forschung und Innovationskraft zurückblickt, waren das Tüpfelchen auf dem „i" für die Messebesucher.

Auch eine Delegation österreichischer Journalisten war auch der MSV
Auch eine Delegation österreichischer Journalisten war auf der MSV

Ein voller Erfolg waren auch die diesjährigen MSV-Touren, die zum zweiten Mal kommentierte Besichtigung der Messe anboten. Innerhalb von zwei Stunden konnten die Besucher so die interessantesten technologischen Innovationen der jeweiligen Branche zu sehen bekommen.

Der Generaldirektor der Messe Brünn, Jiri Kulis, vor der Statue von Präsident Masaryk
Der Generaldirektor der Messe Brünn, Jiri Kulis, vor der Statue von Präsident Masaryk

Auch die mobile App, die Messebesuch und Messertermine ermöglicht wurde heuer zum Jubiläum erweitert und verbessert und in Zusammenarbeit mit der Stadt Brünn konnten Messebesucher im Rahmen der Aktion Brno Fair City in der Stadt außerordentliche Vergünstigungen bei der Gastronomie und den öffentlichen Verkehrsmittel erhalten.

MSV 2018
MSV 2018

280 Medienvertreter, unter anderem aus China, Ungarn, Deutschland, Polen, Österreich, Russland und der Slowakei berichteten über die Jubiläums-MSV.

MSV 2018 (Foto © BVV)
MSV 2018 (Foto © BVV)

Die Besucher freuen sich bereits auf die 61. internationale Maschinenbaumesse, die gemeinsam mit den Fachmessen Transport a Logistika und Envitech vom 7.-11.10.2019 in Brünn stattfinden wird. 

Ein Tag in Brünn mit viel Design und Alfons Mucha
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 20. November 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Die beliebtesten Posts...

Warte kurz, während wir den Kalender laden

Neu! Reiseführer Kaposvár

Auf askEnrico gibt es jetzt kostenlos einen Reiseführer für Kaposvár zum Download!

Reiseführer Kaposvár

Hier downloaden: PDF Handy oder PDF Druck

Blogheim.at Logo

Go to top