Türkei - Enricos Reisenotizen - Seite 3

Enricos Reisenotizen

Reisen, Reisen, Reisen, andere Länder und Menschen kennen lernen. Wir berichten über unsere ganz persönlichen Reiseerlebnisse und laden Sie ein mit uns neue Destinationen zu entdecken
Die meisten zieht es in die Türkei zum Baden im Meer oder zum Party machen. Dabei hat das Land auch ein riesiges kulturelles Erbe und wahre Naturschätze. Verpassen Sie nicht, auch diese zu sehen ...

Die Täler

Kappadokien ist reich an Tälern. Die meisten können durchwandert werden und eigentlich alle bieten herausragende Plätze, um sich auf bei kurzem Aufenthalt an der Schönheit der Feenkamine, an bizarren Felsformationen, faszinierenden Felswohnungen und ...
Weiterlesen
Share on Pinterest
  3231 Aufrufe

Dede Efendi Restaurant

Nach der Besichtigung von Çavusin und dem Treffen mit der anatolischen Damen ging es zum Mittagessen ins Dede Efendi Restaurant. Das Restaurant ist typisch auf Touristen und Reisegruppen ausgerichtet. Dennoch: was hier innerhalb kürzester Zeit abgewi...
Weiterlesen
Share on Pinterest
  1986 Aufrufe

Çavuşin

Çavuşin liegt an der Verbindungsstraße zwischen Avanos und Göreme. Es ist nur ein kleiner Ort, der auch in der Hochsaison nicht ganz so stark von Touristen überlaufen ist und daher auch nur wenige Souvenirläden am Beginn des Weges auf das Aussichtspl...
Weiterlesen
Share on Pinterest
  2986 Aufrufe

Avanos

Avanos war unser Ausgangspunkt für unsere weiteren Ausflüge in die verschiedenen Täler. Dennoch sollte man zumindest einen kleinen Spaziergang durch die Stadt oder entlang des Roten Flusses machen. Die Stadt wird schon bei den Hetitern für ihre Handw...
Weiterlesen
Share on Pinterest
  2105 Aufrufe

Suhan Hotel, Kappadokien

Am Ende des 2.Tages kommen wir wohlbehalten im Sühan Hotel in Avanos an, in dem wir nun die nächsten drei Nächte verbringen werden. Es ist ein großes Hotel, in dem viele Reisegruppen bei ihren Kappadokien-Reisen Unterkunft finden. Wie viele Menschen ...
Weiterlesen
Share on Pinterest
  1828 Aufrufe

Die Unterirdischen Städte von Kappadokien

Wann genau die ersten unterirdischen Städte in Kappadokien entstanden, kann noch nicht wirklich gesagt werden. Noch zu wenig erforscht sind diese einzigartigen menschlichen Behausungen. Als sicher gilt jedoch, dass zur Zeit der Christenverfolgung, al...
Weiterlesen
Share on Pinterest
  4014 Aufrufe

Nasreddin Hoça

Nasreddin Hoça (ausgesprochen Hodscha) gehört zu den bedeutendsten Figuren der türkischen humoristischen Literatur und Satire seit dem 13. Jahrhundert. Hoça bedeutet Lehrer oder Geistlicher und in seinen Geschichten und Legenden zeigen sich die Vorst...
Weiterlesen
Share on Pinterest
  3837 Aufrufe

Kappadokienreise Tag 2 – Das Taurusgebirge

Heute sind an die 650km Busfahrt angesagt. Es geht von Side über das Taurusgebirge nun ins „Land der schönen Pferde". Nach einem guten und ausreichenden Frühstück ( siehe Artikel Hotel Maya World ) machen wir uns im Kleinbus auf den Weg. Es wird eine...
Weiterlesen
Share on Pinterest
  2635 Aufrufe

Die beliebtesten Posts...

Die Donau ist seit langem Verkehrsweg, Fischgrund, Lebensraum für viele Lebewesen und seltene Pflanzen. Die Donau teilte Länder und ihre Überschwemmungen verwüsteten manchmal ganze Landstriche. Und si...
Slowenien ist das Land der Legenden, Sagen und vieler Geschichten, aber auch der alten Handwerkskünste, die auch heute noch liebevoll gepflegt werden. Lebkuchen backen gehört allseits dazu und da tau...
Sie ist die zweitgrößte Höhle der Welt, mit Recht meistbesucht in Europa und nun gibt’s auch noch Drachennachwuchs…In der Höhle von Postojna - die PivkaDie Höhle von Postojna mit ihren traumhaften Tro...
Warte kurz, während wir den Kalender laden

Neu! Reiseführer Kaposvár

Auf askEnrico gibt es jetzt kostenlos einen Reiseführer für Kaposvár zum Download!

Reiseführer Kaposvár

Hier downloaden: PDF Handy oder PDF Druck

Blogheim.at Logo

Go to top