Dagmar

Reisen und Geschichte sind meine Leidenschaften. Es gibt doch nichts Schöneres als Land und Leute anderer Länder kennen zu lernen. Noch dazu, wenn uns eine gemeinsame Geschichte verbindet. Diese kennen zu lernen und zu erfahren, woher manche Vorlieben, aber auch die Vorurteile kommen und damit die Nachbarn und Europa besser zu verstehen, ist das Ziel.

Piešťany zu Gast in Wien

Piešťany zu Gast in Wien
Letzte Woche war es soweit. Der Kurort Piešťany war zu Gast im slowakischen Institut in der Wipplingerstraße in Wien. Piešťany ist nur an die zwei Autostunden von Wien entfernt. Ein schmucker Ort mit einer Kurinsel und ganz viel Jugendstil. Aber das ...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
1314 Aufrufe
0 Kommentare

Wo sind die Sterne denn geblieben?

Wo sind die Sterne denn geblieben?
Wer von Euch hatte schon einmal die Gelegenheit, die Milchstraße am nächtlichen Himmel zu sehen? Niemand? Ich kann mich eigentlich auch nicht daran erinnern, sie jemals entdeckt zu haben. Aber wieso ist dies eigentlich so? Und sieht man – zumindest ü...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
1209 Aufrufe
0 Kommentare

Lesung Claudia Rossbacher: Steirerpakt

Lesung Claudia Rossbacher: Steirerpakt
Gestern stellte Claudia Rossbacher in der Buchhandlung Frick am Graben in Wien ihr neuestes Werk vor: Steirerpakt. Ich liebe diese Lesungen. Leider geht es sich nicht immer aus, den verschiedenen Autoren zu lauschen, man hat ja schließlich auch noch ...
Weiterlesen
Markiert in:
Bewerte diesen Beitrag:
700 Aufrufe
0 Kommentare

Happy birthday – kleine Drachen

Happy birthday – kleine Drachen
Es war eine Weltsensation als im Jänner 2016 bekannt wurde, dass in der Postojna Höhle zum ersten Mal ein Olm im Höhlenaquarium Eier legte. Wenig wusste man über den blinden Poteus-Olm der im Dunklen in der Tiefe der Höhle lebt und nur im Dinarischen...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
1580 Aufrufe
0 Kommentare

Die Bahn, die Bahn, was die nicht alles kann

Die Bahn, die Bahn, was die nicht alles kann
Wie ich zu einer begeisterten Bahnfahrerin werden könnte …. Ich gebe es ja zu: meine erste Begegnung mit der Bahn war winterlich unterkühlt und das blieb daher für lange Jahre die einzige Erfahrung. Ich hatte genug davon. In jungen Jahren war ich mit...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
406 Aufrufe
0 Kommentare

Die beliebtesten Posts...

Die Donau ist seit langem Verkehrsweg, Fischgrund, Lebensraum für viele Lebewesen und seltene Pflanz...
Slowenien ist das Land der Legenden, Sagen und vieler Geschichten, aber auch der alten Handwerkskün...
Sie ist die zweitgrößte Höhle der Welt, mit Recht meistbesucht in Europa und nun gibt’s auch noch Dr...
Am Wochenende war einiges los auf Schloss Asparn. Die Kelten waren zu Besuch im Mamuz, dem Museum fü...
Ok, ich gebe es zu: ich bin ein Sisi-Fan, irgendwie erinnert sie mich immer ein bisschen auch an Pr...
Zum Seitenanfang